Die Lange Nacht der Museen Hamburg in Deutscher Gebärdensprache

Am 9. April 2016 ist es wieder soweit. 60 Museen öffnen Tür, Tor und Landungsbrücke und laden zur LANGEN NACHT DER MUSEEN ein. Von 18:00 bis 2:00 Uhr findet ein vielfältiges Programm mit Führungen, Mitmach-Angeboten, Tanz und Kulinarischem statt.

In der Langen Nacht wird es auch Führungen in Deutscher Gebärdensprache geben.

Führungen während der Langen Nacht der Museen Hamburg am 9. April in Deutscher Gebärdensprache:

18:00 Uhr
SPEICHERSTADTMUSEUM
Die Geschichte der Speicherstadt

18:00 Uhr
HAMBURG MUSEUM
Hamburg ins Gesicht geschaut. Porträts aus fünf Jahrhunderten

 

18:45 Uhr
HSV-MUSEUM
Stadion- und Museumsführung

 

19:00 Uhr
DEUTSCHES ZOLLMUSEUM
Dem Zoll auf der Spur (mit Gebärdensprachdolmetscher)

 

19:30 Uhr
HAFENCITY NACHHALTIGKEITSPAVILLON OSAKA 9
Vielfalt. Offenheit. Miteinander. Soziale Mischung in der HafenCity: ein weiterer Schritt zur offenen und zukunftsorientierten Stadt, mit Gebärdendolmetscherin

20:30 Uhr
BUCERIUS KUNST FORUM
Picasso. Fenster zur Welt

 

21:00 Uhr
HAFENCITY NACHHALTIGKEITSPAVILLON OSAKA 9
Soziale Mischung in der HafenCity: ein weiterer Schritt zur offenen und zukunftsorientierten Stadt, mit Gebärdendolmetscherin

 

21:30 Uhr
HAFENCITY NACHHALTIGKEITSPAVILLION OSAKA 9
Ein Rundgang durch die HafenCity aus Sicht hörbehinderter Menschen, begleitet von einer Gebärdendolmetscherin. Anmeldung 20 Minuten vor Beginn

 

23:15 Uhr 
 MUSEUM für KUNST UND GEWERBE  
"Geniale Dilletanten" - Subkultur der 1980er-Jahre in Deutschland

 

00:45 Uhr
DEICHTORHALLEN - HAUS DER PHOTOGRAPHIE
Gute Aussichten - Junge Deutsche Fotografie 2015/2016 Quo vadis, Welt? − Reflexion und Utopie

 

Tickets sind ab jetzt an allen Museumskassen, Vorverkaufsstellen und Eventim erhältlich. Mit dem Ticket kommt Ihr nicht nur während der Nacht in alle teilnehmenden Museen, Ihr könnt die Museen auch am Sonntag, den 10. April damit besuchen.

Wir freuen uns auf Euer kommen!

Bei Fragen zur Langen Nacht könnt Ihr Euch gerne direkt an mich wenden:

Bildtel. 040 311 080 03
Skype museumsdiensthh
E-FAX 040 427 925 324
Martina.Bergmann@museumsdienst-hamburg.de

Schon entdeckt?