Bucerius Kunst Forum

Bucerius Kunst Forum

Rathausmarkt 2
20095 Hamburg

Tel. 040/3 60 99 60
Fax 040/3 60 99 636
www.buceriuskunstforum.de

Rot, Gelb und Blau sind die Farben, die Piet Mondrians Werk berühmt gemacht haben. In der Kombination von Primärfarben mit weißen Flächen und schwarzen Linien suchte er nach einem universellen Bild für die Schönheit der Natur. Das bucerius Kunst foruM lädt Sie ein, an dieser faszinierenden Suche teilzuhaben. Das Bild ist eine Bühne! In vielen einzigartigen Premieren – Szenen, Liedern oder wagemutigen Tänzen – setzt das Hamburger Theater »Steife Brise« Ihre Impressionen und Ideen auf der Bühne um: Eine schwarze Linie gibt die Länge einer Szene vor, ein rotes Quadrat verwandelt einen Finanzbeamten in Don Juan und gelb klingt gesungen anders als Blau!


Motto

»Farbe²«

Bucerius Kunst Forum Programm

Programm

18.00 Uhr
Führung Führung
Rot, Gelb und Blau.
Ausstellungsführung
18.00 Uhr - 02.00 Uhr
Kulinarisches Kulinarisches
Im Restaurant Season steht ein »lekkeres« holländisches Buffet bereit.
18.30 Uhr - 00.30 Uhr
Veranstaltung Veranstaltung
Gefühlsstürme, Historische Dramen, Menschliches Sein in allen erdenklichen Formen und Farben!
Erleben Sie spontane Theater-Kompositionen humorvoll, live und in Farbe mit dem Improvisationstheater »Steife Brise« auf der Bühne im 1. Stock!
19.00 Uhr
Führung Führung
Flusslandschaften und Dünenbilder
Ausstellungsführung
20.00 Uhr
Führung Führung
Schwarze Linie auf weißem Grund
Ausstellungsführung
21.00 Uhr
Führung Führung
Von der Landschaft zum Farbfeld
Ausstellungsführung
22.00 Uhr
Führung Führung
Gitterbilder und Schachbrettkompositionen
Ausstellungsführung
22.00 Uhr
Führung Führung
Ausstellungsführung in Gebärdensprache
mit Martina Bergman
23.00 Uhr
Führung Führung
Die Blaue Stunde
Ausstellungsführung
24.00 Uhr
Führung Führung
Goethes Farben bei Mondrian
Ausstellungsführung
24.00 Uhr
Führung Führung
Die Farben des Lichts
Ausstellungsführung
Sonderausstellung Sonderausstellung
Mondrian. Farbe.
Wer den Namen Piet Mondrian hört, denkt an abstrakte Malerei in den Farben Rot, Gelb und Blau. Doch wie kam der Maler zu dieser Reduktion? Erstmals geht eine Ausstellung dieser Frage nach.
bis 11. Mai 2014
 

Busplanübersicht

image

Programmheft 2014

image

Anfahrtsplan

Anfahrtsskizze