Museum Mahnmal St. Nikolai

Willy-Brandt-Str. 60
20457 Hamburg

Tel. 040/37 11 25
info@mahnmal-st-nikolai.de
www.mahnmal-st-nikolai.de

Öffnungszeiten am Sonntag,
den 10. April 2016:
10:00 - 17:00

Das Museum ist für Rollstuhlfahrer barrierefrei zugänglich.

Diesjähriges Motto: »Die Würde des Menschen ist unantastbar – Menschenrechte weltweit«

Das MAHNMAL ST. NIKOLAI ist ein Ort des Erinnerns an die Opfer von Krieg und Gewaltherrschaft.
Die ehemalige Hauptkirche St. Nikolai wurde während der Luftangriffe auf Hamburg im Sommer 1943 zerstört. Das Museum im Kellergewölbe der Kirchenruine dokumentiert die Zerstörung Hamburgs im Zweiten Weltkrieg und zeigt aus unterschiedlichen Perspektiven Ursachen, Ereignisse und Folgen der Militäraktion „Operation Gomorrha“.

Impressionen

Eingang zum Museum des Mahnmals im Kellergewölbe
Dauerausstellung: Gomorrha 1943 – Die Zerstörung Hamburgs im Luftkrieg
Blick vom Turm auf die Umfassungsmauern der Kirchenruine
Mahnmal St. Nikolai - Gewölbekeller mit Sonderausstellung
Der Turm der ehemaligen Hauptkirche wird derzeit saniert
Dauerausstellung: Gomorrha 1943 – Die Zerstörung Hamburgs im Luftkrieg
Dauerausstellung: Gomorrha 1943 – Die Zerstörung Hamburgs im Luftkrieg

Programm

Museum Mahnmal St. Nikolai

Programmfilter

Alle Themen

60 Ergebnisse für Alle Kategorien

Schon entdeckt?