Johann Adolf Hasse Museum

Peterstraße 29-39
20355 Hamburg

Tel. 040/34 06 86 50
info@komponistenquartier.de
www.komponistenquartier.de

Öffnungszeiten am Sonntag,
den 22. April 2018:
10:00 - 17:00

Buslinie: 302

Das Museum ist für Rollstuhlfahrer barrierefrei zugänglich.

Motto 2018: »Vom Niedergang Karthagos - Hasse und seine Oper Didone abbandonata«

Johann Adolf Hasse war einer der berühmtesten Opernkomponisten seiner Zeit. Mit seiner Frau, der gefeierten Sängerin Faustina Bordoni, genoss er internationales Ansehen. Das Museum zeichnet Hasses Weg von Hamburg bis in die Musikzentren des 18. Jahrhunderts nach. Historische Drucke, Filme und Audiobeispiele vermitteln anschaulich Hasses Leben und Werk. Highlight ist das Modell einer barocken Opernbühne.

Impressionen

Besucherin an einer Medienstation
Hasse-Museum
Raumansicht des Opernmodells
Museumseingang

Programm

Johann Adolf Hasse Museum

Programmfilter

Alle Themen

60 Ergebnisse für Alle Kategorien

Schon entdeckt?