Bergedorfer Mühle

Chrysanderstraße 52a
21029 Hamburg

Tel. 0172 4 35 78 02
info@bergedorfer-muehle.de
www.bergedorfer-muehle.de

Anbindung HVV: Haltestelle "Bergedorf": S2
Haltestelle "Billebad": Bus 135


Buslinie: 307

Hinweise zur Barrierefreiheit

Eingang: nicht barrierefrei zugänglich
Museum Erdgeschoss: nicht barrierefrei zugänglich
Museum weitere Etagen: nicht barrierefrei zugänglich
WC: barrierefrei zugänglich

Motto 2024: »Der Müller schläft nie!«

Der einstöckige Galerieholländer wurde 1831 als Lohmühle errichtet. 1880 zur Getreidemühle um­gebaut, drehten sich 1967 die Flügel und Mahlsteine ein letztes Mal. Der Mühlenbetrieb wurde eingestellt. Wiederbelebt als Industriedenkmal sind die technische Einrichtung, der Windantrieb und alle Maschinen vollständig erhalten und betriebsbereit!

In der LNDM gibt es Führungen durch die gesamte Anlage, wird Korn gemahlen und der Dieselmotor in Betrieb genommen.

Erfrischungen und Grillwurst zur Stärkung sind vorhanden.

Impressionen

Programm

Bergedorfer Mühle

Programmfilter

Alle Themen

1 Ergebnisse für Alle Themen, Bergedorfer Mühle, Alle Zeiten, Alle Sprachen

18:00 Uhr bis 01:00 Uhr Deutsch, Englisch

Führungen

Wir präsentieren das alte Handwerk, mahlen Korn und erklären die Mühlentechnik. Der Dieselmotor, sowie alle weiteren Anlagen werden vorgeführt

Bergedorfer Mühle

Schon entdeckt?