Deutsches Maler- und Lackierer-Museum

Billwerder Billdeich 72
22113 Hamburg Billwerder

Tel. 040 7 33 87 06
Tel. 040 35 90 58 82
mail@malermuseum.de
www.malermuseum.de

Anbindung HVV: Haltestelle "Maler- und Lackierer-Museum": Bus 330

Buslinie: 302

Hinweise zur Barrierefreiheit

Eingang: nicht barrierefrei zugänglich
Museum Erdgeschoss: nicht barrierefrei zugänglich
Museum weitere Etagen: nicht barrierefrei zugänglich
WC: nicht barrierefrei zugänglich

Ausstellung in der Tenne barrierefrei zugänglich

Motto 2024: »Historische Dekorationsmalerei«

Die Ausstellung des Malermuseums in einem Landhaus aus dem 17. Jahrhundert zeigt die 800-jährige Geschichte des Malerhandwerks. Aufwendig restaurierte Decken- und Wanddekorationen belegen die Kunstfertigkeit der Handwerker. In einer umgestalteten Scheune befinden sich überwiegend handwerkliche Arbeiten und Werkzeuge. Abgerundet wird der Gebäudekomplex durch einen Barockgarten.

Impressionen

Programm

Deutsches Maler- und Lackierer-Museum

Programmfilter

Alle Themen

5 Ergebnisse für Alle Themen, Deutsches Maler- und Lackierer-Museum, Alle Zeiten, Alle Sprachen

18:00 Uhr bis 01:00 Uhr Deutsch

Die Vielseitigkeit des historischen Malerberufes

Diese Führungen finden über den gesamten Zeitraum im Glockenhaus des Malermuseums statt

Deutsches Maler- und Lackierer-Museum
18:00 Uhr bis 20:00 Uhr Deutsch

Dekorationsmalerei

Man braucht handwerkliches Geschick, viel Übung und theoretisches Wissen, um gemalte dekorative Techniken wie z.B. die Holz- und Marmorimitation auf Wänden täuschend echt aussehen zu lassen. Die Dekorationsmalerin Friederike Schulz führt Sie in die Thematik ein und zeigt Ihnen wie diese Malereien handwerklich hergestellt werden

Deutsches Maler- und Lackierer-Museum
20:30 Uhr bis 21:30 Uhr Deutsch

Dekorationsmalerei

Man braucht handwerkliches Geschick, viel Übung und theoretisches Wissen, um gemalte dekorative Techniken wie. z.B.: die Holz- und Marmorimitation auf Wänden täuschend echt aussehen zu lassen. Die Dekorationsmalerin Friederike Schulz führt Sie in die Thematik ein und zeigt Ihnen wie diese Malereien handwerklich hergestellt werden.

Deutsches Maler- und Lackierer-Museum
21:30 Uhr bis 22:30 Uhr Plattdeutsch

Führung in Niederdeutscher Sprache

Deutsches Maler- und Lackierer-Museum
22:00 Uhr bis 23:00 Uhr Deutsch

Dekorationsmalerei

Man braucht handwerkliches Geschick, viel Übung und theoretisches Wissen, um gemalte dekorative Techniken wie z.B. die Holz- und Marmorimitation auf Wänden täuschend echt aussehen zu lassen. Die Dekorationsmalerin Friederike Schulz führt Sie in die Thematik ein und zeigt Ihnen wie diese Malereien handwerklich hergestellt werden

Deutsches Maler- und Lackierer-Museum

Schon entdeckt?